Wie bereits berichtet konnten durch das erste Meringer Repair-Cafe der UWG € 215,- an Spenden gesammelt werden, die ein UWG-Mitglied auf € 250,- aufrundete. Nach kurzer Diskussion wurde gemeinschaftlich beschlossen, die Spende dem Bienenkorb Mering zukommen zu lassen.

Spontan entschlossen sich andere Kandidaten noch einmal die gleiche Summe an die Meringer Tafel zu spenden – ebenfalls aufgerundet auf € 250,- von Bürgermeisterkandidat Mathias Stößlein.

Heute nun konnten die Spenden übergeben werden.

Übergabe eines symbolischen Spendenschecks an Frau
Wirth vom Bienenkorb Mering.
v.l. Magdalena Wirth (Bienenkorb Mering), Mathias Stößlein (UWG)
Übergabe eines symbolischen Spendenschecks an Frau Engstle vom der Meringer Tafel
v.l.n.r. Siegfried Schwab, Mathias Stößlein, Thomas Albert, Christian Bernhard, Ingrid Engstle (Meringer Tafel), Christine Maier – Foto: Angela Bonhag
Kategorien: UWG-Aktionen

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.